DIE DREI GRÜNDERZENTREN IN WÜRZBURG


VERANSTALTUNGEN DER GRÜNDERZENTREN



>>> Zurück
Folgende Veranstaltungen werden von den Gründerzentren angeboten:


12.10.2021
15:00 - 17:00 Uhr
Patentveranstaltung
Veranstaltungsort: Online

Eine Veranstaltung des IGZ Würzburg


IP-Strategie & Freedom-to-Operate für Start-Ups, Gründer:innen und Ausgründer:innen

In dieser Online-Veranstaltung gibt der Patentanwalt Manuel Söldenwagner, Partner in der Kanzlei Eisenführ Speiser, einen hilfreichen Überblick über für Start-Ups bzw. geplante Ausgründungen besonders wichtige Themen im Kontext Intellectual Property (IP).

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Intellectual Property (IP) Strategien mit Fokus auf Start-ups
  • Freedom-to-Operate (FtO) Analyse, Anwendungsbereiche, Herangehensweise und abzuleitende Handlungsoptionen
  • Offene Diskussion und Beantwortung von Fragen  

Die Kanzlei Eisenführ Speiser ist seit 10 Jahren enger Kooperationspartner des High-Tech Gründerfonds und hat etliche Startups von der Gründung bis zum Exit begleitet. Manuel Söldenwagner hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Chemie, Medizintechnik und Biotechnologie. 

Die Veranstaltung findet in Kooperation der drei Gründerzentren in Würzburg, dem Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) Würzburg, dem Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Würzburg sowie dem Zentrum für digitale Innovationen (ZDI) Mainfranken, mit dem Servicezentrum für Forschung und Technologietransfer (SFT) der Universität Würzburg statt. 

Die verbindliche Anmeldung für das kostenfreie Online-Seminar, das sich an Studierende, Forschende, Mediziner*Innen, Gründerteams, Startups und Interessierte richtet, erfolgt unter anmeldung@igz.wuerzburg.de. Anmeldeschluss ist der 10.10.2021. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor der Online-Veranstaltung den Zugangslink. 


Termin speichern